Dienstag, 20. November 2012

Von wegen Generation Pisa!

Sehr interessant und nicht selten schenkelklopfend lustig sind so Unterhaltungen, die ich auf Bus- und Bahnfahrten manchmal mitbekomme. Eine, die zwar schon eine Weile zurück liegt, an die ich mich aber erst jetzt erinnere, hat mich damals beinahe zu einem schallend lauten Lachen im Abteil gebracht:

Auf den Sitzen hinter mir saßen zwei oder drei junge Frauen (über das Alter will ich nicht spekulieren). Ich fahre immer montags, und so kam ich in den Genuss, den Damen bei ihrer Aufarbeitung des Wochenendes zuzuhören. Das entbehrt ja ohnehin nicht einer gewissen Ironie, wie ich aus vielen anderen Unterhaltungen dieser Art immer mal wieder mitbekommen habe, aber ein Teil dieses speziellen Gespräches erheiterte mich zutiefst und ließ mich zum anderen darüber nachdenken, dass die heutige Jugend wohl doch nicht so oberflächlich und bildungsfern ist, wie man meinen mag.

Eine der jungen Frauen ließ sich nämlich - wenngleich und zum Glück, angesichts der frühen Morgenstunde, nicht in allen blumigen Details - über die schweinischen SMS aus, die ihr Freund ihr übers Wochenende zukommen ließ, und fügte dann nach einer kurzen Pause hinzu: "Aber am geilsten macht mich, dass er auf Rechtschreibung achtet!"

Das gibt dem Begriff "Verbalerotik" doch eine ganz neue und zusätzliche Bedeutung!

Kommentare:

SylviaS hat gesagt…

lol ^^

Christine Neumann hat gesagt…

ROFL

RoM hat gesagt…

Der in Rechtschreibung firme Jüngling scheint sich ja in einer hormonellen Staustufe zu befinden, wenn er seine Angebetete mit Saukram zutextet. Wurde allerdings früher auch gern unternommen - in Form täglicher Briefkorespondenz. Die Begehrlichkeiten waren etwas poetischer Umschrieben ("Ihr holdes Rosengärtlein..."), aber Sinn und Ziel die gleichen.
Die Zeiten ändern im Grunde wenig.

RoM hat gesagt…

Winter hat seinen Mantel übergezogen - Dir einen angenehmen 1. Advent!

Yuuma hat gesagt…

hehe..:D

Freizeitcafe hat gesagt…

Wir vom Freizeitcafe wünschen Dir schon jetzt schöne Weihnachten!

RoM hat gesagt…

Ich wünsch' Dir was...

...joyeux noel!

Alex hat gesagt…

Na wenn das mal kein Gutes Zeichen ist..
Aber auf Rechtschreibung achte ich auch immer - zumindest wenn mein Smartphone mich lässt und nicht alles einfach korrigiert ;)

Chris hat gesagt…

Ich hoffe, Du bist gut ins neue Jahr gekommen
und hast alles Glück mitgenommen.
Denn die Sonne soll in diesem Jahr scheinen,
das wünschen ich Dir und den Deinen!

Alles was man sich wünschen kann& vor allem Gesundheit, Glück, Liebe & Freu(n)de wünscht Dir für 2013 meine Wenigkeit, der Chris vom Freizeitcafe